Lauf von A bis Z

separator
CovidCheck Event

Der „Sudstroum Escher Kulturlaf Uphill Time Challenge“ findet als CovidCheck-Event statt. Dabei gelten nachstehende Regeln:

separator
Wichtige Informationen für die Läufer

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme am „Sudstroum escher kulturlaf“.
Wir bitten Sie, die nachfolgenden Informationen aufmerksam zu lesen, damit Sie bestens informiert sind im Interesse eines reibungslosen Ablaufs der Veranstaltung.
Mittelpunkt des„Sudstroum escher kulturlaf“ ist die Place de la Résistance mit dem Startbereich. Das Ziel befindet sich beim „Déierepark Gaalgebierg“.

Die Startnummern können an der Place de la Résistance am Tag des Rennens von 14.00 bis 18.30 Uhr abgeholt werden. Bitte beachten Sie Ihre Startzeit!

separator
Zugang zum Gelände

Die Place de la Résistance ist einfach mit dem Bus, mit dem Fahrrad oder zu Fuß erreichbar.

Mit dem Auto: 4 Parkplätze stehen den Läufern, ihren Begleitern sowie den Zuschauern zur Verfügung:

  • Parking place de la Résistance
  • Parking place de l’hôtel de ville
  • Parking Hiehl
  • Parking Belval-Gare

Bitte beachten Sie: Das Stadtzentrum ist nicht leicht erreichbar. Benutzen Sie vorzugsweise die Parkhäuser Hiehl oder Belval-Bahnhof und fahren Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln zum Startort
Planen Sie genügend Zeit ein, um zum Gelände zu kommen. Ein Start unter Stress kann Sie darin hindern, das Rennen Ihrer Planung entsprechend durchzuführen.

separator
Taschenaufbewahrung

Wir bitten Sie auch genügend Zeit für die Abgabe Ihrer Tasche einzuplanen.

Ecole du Brill
Place de la Résistance
L-4041 Esch-sur-Alzette

separator
Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt über einen in der Startnummer integrierten Chip.

separator
Start

Der Start erfolgt ab 15 Uhr in Wellen. Jeder Läufer wird einzeln gestoppt.

separator
Ausgabe der Startnummern

Die Startnummern können an der Place de la Résistance am Tag des Rennens von 14.00 bis 18.30 Uhr abgeholt werden. Bitte beachten Sie Ihre Startzeit!

Ecole du Brill
Place de la Résistance
L-4041 Esch-sur-Alzette

separator
Kulturelle Strecke

Die Strecke des „Sudstroum escher kulturlaf“ führt einerseits an diversen kulturellen Institutionen der Stadt vorbei. Andererseits sorgen Musiker und Musikgruppen an der Rennstrecke vor, während und nach dem Durchlauf der Läufer für Unterhaltung.

separator
Verpflegung

Wir bieten den Läufern eine Erfrischungsstation auf der Laufstrecke sowie eine Erfrischungsstation im Ziel an.

separator
Siegerehrung

Die Preisverleihung findet zu einem späteren Zeitpunkt statt.

separator
Ergebnisse

Die Ergebnisse sind am Tag nach dem Rennen auf unserer Internetseite www.kulturlaf.lu verfügbar.

separator
Umkleidekabinen & Duschen

Nach dem Rennen stellt der Veranstalter den Läufern Umkleiden und Duschen zur Verfügung.